GESCHENKETISCH

für das Tierheim Berlin

« zurück zur Hauptseite

Große Kratzbäume für unsere Miezen

Welcher Katzenfreund kennt das nicht – verdächtige „Chrrrt Chrrt“-Geräusche im Nebenzimmer und schon war es das mit der Bettruhe. Musste dieses Mal das Familiensofa oder doch die neue Tapete dran glauben? Damit genau das nicht passiert, brauchen Katzen große Flächen und Objekte, an denen sie kratzen und sich austoben können. Kratzen ist ein natürliches Grundbedürfnis unserer Samtpfoten, denn damit markieren sie ihr Revier und ihre Wohlfühlzone. Damit sie das auch zeigen kann und sich vor allem schon bei uns das richtige Benehmen für ihr neues Zuhause angewöhnt, brauchen wir Kratzbäume.

Lola guckt zwar noch etwas skeptisch, aber ansonsten ist sie eine absolut liebenswerte Katzendame, die sich über Streicheleinheiten freut und auch gerne draußen rumstromert. Lola und unsere gut 500 anderen Samtpfoten suchen alle noch einen persönlichen Kratzbaum – vielleicht bei euch?

Unser Model Lola und viele weitere Katzen im Tierheim Berlin suchen nach einem Zuhause.