GESCHENKETISCH

für das Tierheim Berlin

« zurück zur Hauptseite

Eine Reparatur für unseren Radlader

Als wir im Tierheim herumgefragt haben, was am dringendsten benötigt wird, kam eine sehr rührende E-Mail von unserem technischen Leiter, mit einem großen Wunsch. Er ist derjenige, der sich mit seinem tollen Team von Haushandwerkern darum kümmert, dass die neuen Hundeausläufe gebaut und den Katzenmamas neue Ventilatoren in die Boxen gebracht werden. Ganz gleich, ob im Exotenhaus eine Lüftung nicht geht, oder ob unsere Vögel eine größere Voliere brauchen - unsere Handwerker sind da, und sorgen dafür, dass wir unsere fast 1.500 Tiere gut unterbringen können! Dafür ist oft auch schweres Gerät notwendig. Und genau das ist gerade kaputtgegangen. Für unseren Radlader, mit dem u.a. Futter und Streu in die Tierhäuser gefahren wird, brauchen wir dringend ein neues Lenkgetriebe. Das ist zwar nicht ganz so süß wie ein Kuschelkörbchen, aber mindestens genauso wichtig. Bei so vielen hungrigen Mäulern, die jeden Tag gefüttert werden wollen, sind wir dringend auf unseren Radlader angewiesen.

Stafford-Mischlingsdame Kim steht gerne für den guten Zweck vor der Kamera, andere Hunde mag die personenbezogene Lady allerdings nicht so sehr. Sie arbeitet lieber ganz allein mit ihrem Lieblingsmenschen. Vielleicht bist du ja ihr neuer Spielpartner?

Unser Model Kim und viele weitere Hunde im Tierheim Berlin suchen nach einem Zuhause.